Stand der Energieautarkie der Region (in % ohne Industrie & Gewerbe (2010))

Freitag, 22. September 2017

FahrRad – Beratung OÖ in der Region Pyhrn-Priel

Vorderstoder, 18.09.2017. Der Maßnahmenworkshop liefert eine breite Palette an Vorschlägen und Ideen.

Der Maßnahmenworkshop stellt den 3. Punkt der Beratung dar. Auf den Startworkshop folgte der Radlokalaugenschein in den Gemeinden Hinterstoder, Vorderstoder, Roßleithen, Spital am Pyhrn und Windischgarsten. Dieser diente der Ermittlung der aktuellen Situation. Darauf aufbauend wurden Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrs, innerhalb der Region Pyhrn-Priel, ausgearbeitet. Die Vorschläge und Ideen werden derzeit für den Umsetzungsworkshop aufbereitet. Die FahrRad – Beratung OÖ begleitet, im Anschluss daran, die mehrjährige Umsetzungsphase.

Der Verein Energieautarke Region Pyhrn-Priel bedankt sich bei allen Beteiligten, für die bisher geleistete Arbeit.

Fotos: Ing. Georg Habacher, Verein Energieautarke Region Pyhrn-Priel

Viele Tests bei der 6. Pyhrn-Priel E-Rallye

Spital am Pyhrn, 09.09.2018. Die Besucher testeten fleißig Segways, Elektro-Roller und E-Bikes. Der E-Traktor bildete das Highlight für die Kinder.

Im Rahmen der 6. Pyhrn-Priel E-Rallye konnten die Besucher E-Fahrzeuge testen. Auch die Polizei wagte sich auf dieses ungewohnte Terrain.

Den Kindern stand eine Hüpfburg zur Verfügung. Doch das eigentliche Highlight stellte der E-Traktor dar.

Für die Erwachsenen wurden Vorträge und Diskussionsrunden angeboten.

Der Verein Energieautarke Region Pyhrn-Priel bedankt sich bei allen Besuchern, Ausstellern, Vortragenden und Organisatoren sehr herzlich.

Fotos: Ing. Georg Habacher, Verein Energieautarke Region Pyhrn-Priel